KAB: Wartungsarbeiten an unseren Biertischgarnituren 10.08. - 04.09.2018

Ob beim Pfarrfest oder im Ministrantenzeltlager: die zehn Biertischgarnituren der KAB St. Konrad kommen mehrmals im Jahr zum Einsatz. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, sich die Bierbänke und -tische als Mitglied (kostenlos) oder als Nichtmitglied (gegen eine geringe Gebühr) zu leihen.

Unsere Biertische und -bänke haben schon so einiges mitgemacht – dementsprechend war der Zustand im Lauf der Jahre nicht besser geworden. Zweifellos sind die Belastungen, denen die Garnituren ausgesetzt werden, im alljährlichen Ministrantenzeltlager am größten. Daher hatte sich die Jugend St. Konrad dazu bereit erklärt, die Instandsetzungsarbeiten zu unterstützen.

So fanden sich also am Freitag, den 10.08.2018, zahlreiche Helfer um 14:00 Uhr am Pfarrbüro ein und los ging ́s! Zunächst mussten die Metallgestelle gereinigt und lackiert und die Holzteile angeschliffen werden, was die fleißigen Jugendlichen erledigten. Schäden an den Holzteilen wurdenvon Michael Träger und Stefan Schedl repariert, der auch Defekte an den Metallteilen schweißte.
Nach getaner Arbeit fackelte die Jugend St. Konrad nicht lange – es ging nahtlos in einen Grillabend über – lecker!!!
Am nächsten Tag konnten dann die Reparatur-, Lackier- und Schleifarbeiten abgeschlossen werden.

Eine Woche darauf bekamen dann die Holzteile der Biertischgarnituren einen neuen dreischichtigen (!) Anstrich. Die Jugend St. Konrad packte tatkräftig mit an, auch der Spaß kam nicht zu kurz. Am Abend durften sich dann die Tische und Bänke zum Trocknen in der Garage von Pfarrer Lukas zusammenkuscheln. An dieser Stelle vielen Dank an Herrn Pfarrer Lukas.

Am 04.09. haben die fleißigen Jugendlichen die Garnituren schließlich wieder an ihrem Platz in der Unterkirche eingelagert.

Eine Menge Arbeit – aber das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Ein herzliches DANKESCHÖN an alle genannten und nicht genannten Helfer!


Text: Norbert Heger / Magdalena Heger Fotos: Jugend St. Konrad / Britta Heger
4. November 2018