Frauenbund-Theaterabend - 12.04.2013

»Von fromm-fleißig-brav bis kompetent-solidarisch-engagiert«

Die Theatergruppe »Die Ladenhüter« mit Hubert Treml, Burgl Wittmann und Christine Baumer gab mit dem Theaterstück »Mannomann dieser Frauenbund« im ausverkauften Saal des Seniorenheimes ihr Bestes. Dem Kath.Frauenbund St. Konrad ist es gelungen, zu seinem 40jährigen Jubiläum die bekannte Schauspieltruppe aus Regensburg zu engagieren. Sie zeigte mit dem Laptop an der Himmelspforte auf amüsante Weise die Entwicklung des Frauenbundes von 1910 in Regensburg bis heute sowie den schwierigen Aufstieg einiger Frauenbundfrauen zur Himmelspforte. Dabei schlüpften die Schauspieler in unterschiedliche Rollen z.B. von Petrus, Engel Aloisia, Fräulein Fanni, Bäuerin Creszentia und Pfarrerköchin Amalia aus Tratschenreuth. Viel Beifall erhielten Hubert Treml und sein Team zum Ende der Veranstaltung und Ursula Ludwig vom Vorstandsteam des Kath. Frauenbundes St.Konrad bedankte sich mit Blumen und einer Flasche Wein für den vergnüglichen Abend.


Text und Bilder: Gaby Narozny (Schriftführerin)
15. Mai 2013